Horizontale Linie

Enterprise Risk Management

Risikomanagement für das Gesamtunternehmen zu betreiben ist speziell in unsicheren Zeiten, aber auch in Wachstumsphasen besonders wichtig. Wir verstehen Risiko als Abweichung zur Planung. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir, ausgehend von der Planung und den Kostentreibern Ihres Unternehmens, all jene Risikofaktoren, die für Ihr Unternehmen relevant sind.

 

In Workshops mit den Risiko-Ownern werden durch professionelle Interviews die Chancen und Risiken identifiziert und in ihrer Bandbreite quantifiziert.

 

Mit CRISAM® werden die so quantifizierten Chancen und Risiken im Gesamtkontext des Unternehmens aggregiert. dargestellt. Durch eine softwaregestützte Analyse möglicher Szenarien können folgende Fragen und Aufgabenstellungen zuverlässig beantwortet werden:

  • Wie wahrscheinlich wird der Plangewinn erreicht?
  • Wie hoch ist der Value at Risk (VaR)?
  • In welchem Verhältnis steht der Gewinn zum eingegangen Risiko (RoRaC)?
  • Wie ändern sich meine Kennzahlen durch den Einfluss von Chancen und Risiken (RaRoC, risk adjusted GuV, EBIT und EGT)?
  • Welche Risiken haben den größten Einfluss am Gesamtrisiko?
  • Kosten/Nutzen Verhältnis von Maßnahmen?

 

Denn nur wenn die relevanten Chancen und Risiken bekannt und quantifiziert sind, kann das Unternehmen in die richtige Richtung gesteuert werden.

 

Weitere Informationen zu CRISAM® finden Sie auf www.crisam.net.

Seite ausdrucken Seite per Mail verschicken