Horizontale Linie

CIO Lounge

Die Informations-Technologie ist heutzutage in Unternehmen so etwas wie das Rückgrat des Betriebes. Ohne IT würde in den meisten Unternehmungen nur noch wenig funktionieren. Sie, als CIO sind für die Verfügbarkeit, die Sicherheit und die Ordnungsmäßigkeit dieser Systeme verantwortlich – sowie dafür dass die Daten von den Systemen korrekt verarbeitet und nicht unautorisiert geändert werden.

 

Normen und Standards bieten hier eine gute Leitlinie um zu gewährleisten, dass die Qualität der IT auch den Anforderungen des Kerngeschäfts entspricht. Durch die Compliance zu Standards wie BSI Grundschutz oder Zertifizierung für Normen wie ISO 27001 können sie sicherstellen, dass die IT ihren Aufgaben gerecht wird.

 

Dabei sollte vorher klar herausgearbeitet werden, welche Anforderungen die Endanwender an die IT stellen. Erst wenn dies festgelegt ist, kann auch der erforderliche Qualitätslevel dafür definiert werden. Darauf aufbauend sollte entschieden werden, welche Normen und Standards für Ihr Unternehmen Sinn machen, welche Service Levels Sie anbieten wollen, sowie wie Sie Ihr Business Continuity Management aufsetzen wollen.

 

Die korrekte Bewertung der Risiken in der IT, und die Gegenüberstellung von Kosten und Nutzen sind dabei von zentraler Bedeutung. Gerade bei der unternehmensinternen Kommunikation – vor allem an die Geschäftsführung ist unseren Kunden eine monetäre Darstellung – möglichst einfach und unterstützt durch anschauliche Grafiken wichtig.

 

Bei all diesen Themen, und den daraus resultierenden Fragen werden Sie unsere Experten der calpana business consulting gmbh umfassend beraten und Sie bei der Umsetzung eines, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Information Security Managements unterstützen.

 

Wir freuen uns auf das Gespräch.

 

 

weitere interessante Themen:

 

Information Risk Managment

 

IT Service Management

 

Zertifizierungen und Gutachten

 

Seite ausdrucken Seite per Mail verschicken